„Pimp-Up-Workshop“

Im Dezember 2020 unterstützte die SChilF-Stiftung mit dem Kauf einer Nähmaschine einen Workshop für textiles Umgestalten und Upcycling. Frau Heike Gaebler (selbstständige Modedesignerin und Maßschneiderin)  wird diesen Workshop zunächst im  Kinderheim Arenberg anbieten. Im Rahmen des rheinland-pfälzischen Landesprogrammes „Jedem Kind seine Kunst“ wollte Frau Gaebler einen „Re design-Workshop“ anbieten, mit dem Ziel, dass die Kinder künstlerisch und kreativ tätig und somit an die kulturelle Bildung heran geführt werden. Dabei lernten Kinder und Jugendliche, ihre alte Kleidung modisch umzugestalten und gleichzeitig den Umgang mit einer Nähmaschine und anderen Techniken textiler Gestaltung. Wer Interesse daran hat, einen solchen Workshop ebenfalls anzubieten, kann sich gerne an uns wenden unter kontakt@schilf.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.